Das Otto Pötsch Haus ist ein Wohnheim für psychisch erkrankte Menschen im Erwachsenenalter. Das Haus bietet 16 Frauen und Männern, die eine intensivere Betreuung benötigen, einen Wohn- und Lebensraum.

Einzelzimmer auf drei Etagen garantieren Ihnen Platz für Privatsphäre. Küchen, Gemeinschaftsräume, Terrassen und Garten stehen allen BewohnerInnen zur Verfügung.

Wir fördern und begleiten in allen lebenspraktischen Bereichen. So beachten wir, dass alle BewohnerInnen in den Lebensbereichen Wohnen und Hauswirtschaft, Arbeit und Beschäftigung sowie Freizeit und soziale Kontakte angemessene Förderung erhalten.


Wohnheim Otto-Pötsch-Haus

Bahnhofstraße 8
41334 Nettetal
Tel.: 021 57 / 89 99-98
Fax: 021 57 / 89 99-96
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!